Allgemein · 04. April 2019
Die Wiese wurde von herumliegenden Ästen befreit und die zahlreichen Wildschweinwühlspuren wurden wieder eingeglichen.

Allgemein · 31. März 2019
Am gestrigen Samstag haben wir uns an der Ramadama-Aktion in der Gemeinde Trabitz zusammen mit der Feuerwehr Burkhardsreuth und der Feuerwehr Feilersdorf beteiligt. Es ist erschreckend wie viel Müll innerhalb von drei Stunden entlang der Gemeindestraßen gefunden werden konnte. Vom Autoreifen bis zu unzähligen Schnapsflaschen war alles mit dabei. Abschließend wurde die Aktion mit einem gemütlichen Mitagessen ausklingen gelassen. Beteiligt waren insgesamt 20 Personen.

Allgemein · 09. März 2019
Im Jahr der Feldlerche setzt die Trabitzer Ortsgruppe des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) ihren Höhenflug fort. Von acht Neueintritten berichtete Vorsitzender Fabian Dötsch bei der Hauptversammlung im Sportheim. Damit zählt die Gruppe 123 Mitglieder. Erfolgreich sei nach wie vor die Nachwuchsarbeit, berichteten der Vorsitzende und Jugendbetreuerin Christiane Dötsch. Die im Juni 2017 gegründete Grundschülergruppe "Spatzen" sei von ursprünglich vier auf 16 Mitglieder gewachsen. Sie...

Allgemein · 28. Februar 2019
Die beiden Störche sind in Trabitz bereits angekommen. 1. Storch: 17. Februar 19 2. Strorch: 26. Februar 19

Aquila · 26. November 2018
Am gestrigen Sonntag unterstützten wir das Habichtskauzwiederansiedelungsprojekt im Steinwald, indem wir einige Habichtskauzkästen Aufgehängt haben.

Allgemein · 11. November 2018
Nachdem der Sturm vor einigen Wochen verherrende Schäden auf unserem LBV-Areal angerichtet hat, mussten diese durch einen Arbeitseinsatz am gestrigen Samstag behoben werden. Außerdem wurden Randstreifen der Wiese gemäht und Haufen für Insekten geschaffen.

Allgemein · 05. Juni 2018
Für die frühmorgendliche „Entzweiung“ vom kuscheligen Bett wurden die 22 Naturfreunde reichlich belohnt: Rund zwei Dutzend Vogelarten ließen sich auf dem anderthalbstündigen Streifzug durch die Trabitzer und Kurbersdorfer Fluren hören und mit etwas Glück auch sehen. Kein Wunder: Auch für die Vögel ist der Mai die Zeit der „Liebe und Triebe“, während derer die Männchen mit Inbrunst ihre Lock- und Revierrufe anstimmen. Der übermütig-jubelnde Gesang der Feldlerche, das Plaudern...

Spatzen · 14. Mai 2018
Bei unserer letzten Gruppenstunde stand „Schnitzeljagd“ auf dem Programm. Dazu haben wir uns im Grünbachtal getroffen. Den ersten Hinweis konnten die Kinder in der Nähe des Parkplatzes finden, auf welchem eine kleine Aufgabe stand und anschließend die begeisterten Gruppenmitglieder in den Wald führte. Dort führte ein Hinweis zum nächsten, wobei die Naturbegeisterten auch ihr Wissen durch Aufgaben auf den Zetteln beweisen und erweitern konnten. Bevor sie dem Hinweis folgen durften,...

Spatzen · 03. Mai 2018
Am Samstag haben wir uns bei Sonnenschein im Grünbachtal getroffen. Das Thema war: „Wir machen Mandalas aus Naturmaterialien“. Dazu haben die Kinder einige Sachen, wie z.B. Blümchen, Zweige oder anderes, gesammelt. Anschließend haben wir uns überlegt, wie wir am besten einen Kreis auf den Waldboden „malen“ können, damit er nicht wie ein Osterei aussieht. Dazu haben wir eine Schnur an einen kleinen Stecken geknotet und mit diesem vom Mittelpunkt aus einen Kreis gezeichnet. Danach...

Mehr anzeigen